DJI Cendence

Mietpreis auf Anfrage.

Universelle Anschlüsse

SDI- und HDMI-Anschlüsse unterstützten Übertragungen in 1080i 60fps und 720p 60 fps. Über den CAN-Anschluss kann der DJI Focus oder weiteres Zubehör angeschlossen werden.

Abnehmbares Design, kompatibel mit dem DJI CrystalSky

Der DJI CrystalSky-Monitor kann über die Halterung für Monitore mit der Cendence-Fernsteuerung verwendet werden.
Die Antennen, Leiterplatine, Mobilhalterung und die Batterie sind entfernbar, damit die Hardware für zukünftige Fluggeräte von DJI leicht anpassbar bleibt.

Kategorien: ,

Beschreibung

DJI Cen­dence

Die DJI Cendence‐Fernsteuerung wurde spe­zi­ell für die DJI Inspire 2 kon­zi­piert, den­noch ist die Fern­steue­rung mit ande­ren pro­fes­sio­nel­len Pro­duk­ten von DJI kom­pa­ti­bel. Sie bie­tet bis zu fünf ana­loge Kanäle und über 10 indi­vi­dua­li­sier­bare Tas­ten, für pro­fes­sio­nelle Effi­zi­enz. Das uni­ver­selle Design der DJI Cendence‐Fernsteuerung bie­tet dar­über hin­aus aus­tausch­bare Anten­nen. Eine ver­stärkte Antenne, oder die DJI Track­tenna, kann die Leis­tung von DJI Light­bridge signi­fi­kant ver­bes­sern, für bes­sere Bild­qua­li­tät und Wider­stand gegen Inter­fe­ren­zen. Robuste Erwei­te­rungs­schnitt­stel­len bie­ten HDMI, SDI, USB und CAN‐Anschlüsse. Die Fern­steue­rung selbst­ver­ständ­lich über eine voll inte­grierte Hal­te­rung für einen Monitor.

Räd­chen, Hebel, Drehknöpfe

Die bei­den Räd­chen kon­trol­lie­ren den Nick‐ und Gier­win­kel der Kamera. Die lin­ken und rech­ten Hebel, sowie der Dreh­knopf die­nen der Anpas­sung des Fokus
und sor­gen für die not­wen­di­gen Fein­ab­stim­mun­gen in Echtzeit.

Kame­ra­ein­stel­lun­gen

Für eine schnelle Anpas­sung der Kamera kön­nen meh­rere Tas­ten mit Schnell­zu­grif­fen für ver­schie­dene Sets an Ein­stel­lun­gen belegt werden.

Indi­vi­dua­li­sier­bare Einstellungen

Indi­vi­dua­li­sier­bare Tas­ten kön­nen schnell häu­fig genutzte Funk­tio­nen wie Bild­schärfe, Hin­der­nis­ver­mei­dung und das Zurück­set­zen des Start­punk­tes akti­vie­ren oder
deak­ti­vie­ren. Dar­über hin­aus kön­nen War­nun­gen und Tipps wäh­rend des Flu­ges geschlos­sen wer­den, ohne die App auf dem Bild­schirm ver­wen­den zu müssen.

Tas­ten­kom­bi­na­tio­nen

Es kön­nen Tas­ten­kom­bi­na­tio­nen, wie zum Bei­spiel das Dre­hen der Räd­chen zusam­men mit dem Drü­cken einer Taste fest­ge­legt wer­den. Diese Kom­bi­na­tio­nen können
bei­spiels­weise zur Kon­trolle von Belich­tungs­zeit und Blende ver­wen­det werden.

Abnehm­ba­res Design, kom­pa­ti­bel mit dem DJI CrystalSky

Der DJI CrystalSky‐Monitor kann über die Hal­te­rung für Moni­tore mit der Cendence‐Fernsteuerung ver­wen­det werden.
Die Anten­nen, Lei­ter­pla­tine, Mobil­hal­te­rung und die Bat­te­rie sind ent­fern­bar, damit die Hard­ware für zukünf­tige Flug­ge­räte von DJI leicht anpass­bar bleibt.

Duale Nut­zer­kon­trolle

Wenn prä­zise Kame­ra­kon­trolle not­wen­dig ist, kann die DJI Cendence‐Fernsteuerung als Master‐ oder Slave‐Fernsteuerung die­nen, um ent­we­der mit einer ande­ren DJI Cendence‐Fernsteuerung oder einer DJI Inspire 2 Fern­steue­rung zusammenzuarbeiten.

Uni­ver­selle Anschlüsse

SDI‐ und HDMI‐Anschlüsse unter­stütz­ten Über­tra­gun­gen in 1080i 60fps und 720p 60 fps. Über den CAN‐Anschluss kann der DJI Focus oder wei­te­res Zube­hör ange­schlos­sen werden.

Bat­te­rie­sys­tem

Die her­aus­nehm­bare Bat­te­rie bie­tet eine Lauf­zeit von bis zu vier Stun­den. Die Bat­te­rie kann bei Betrieb über län­gere Zeit­räume ein­fach aus­ge­wech­selt wer­den, oder über den Netz­an­schluss gela­den wer­den. Die DJI Cendence‐Fernsteuerung nutzt dabei den glei­chen Bat­te­rie­typ wie der DJI CrystalSky‐Monitor.

Viel­sei­ti­ges Zubehör

Prak­ti­sches Zube­hör macht die Nut­zung der DJI Cendence‐Fernsteuerung spie­lend leicht. Die DJI Cendence‐Halterung hilft bei der Ver­tei­lung des Gewich­tes und macht es ange­neh­mer die Fern­steue­rung über einen län­ge­ren Zeit­raum zu ver­wen­den. Eine Abde­ckung für den Joy­stick ver­hin­dert das Ein­drin­gen von Staub in die Zwi­schen­räume, für eine zuver­läs­sige Kon­trolle. Die aus­tausch­bare Hal­te­rung für Mobil­ge­räte lässt die Ver­wen­dung von Smart­pho­nes, Tablets oder dem DJI CrystalSky‐Monitor zu.

Kom­pa­ti­bi­li­tät

Die DJI Cendence‐Fernsteuerung ist aktu­ell mit der DJI Inspire 2 und der DJI Matrice 200‐Serie kompatibel.

Lieferumfang

1x Fern­be­die­nung Cen­dence
2x WB37 Intel­li­gent Bat­tery
2x Cen­dence Steu­er­he­bel­schutz
1x Tra­ge­gurt für Fernbedienung