"Jack Taylor" – ab 27. Oktober 2013 sechs Mal 90 Minuten irischer Krimi im ZDF

778p Taylor"Jack Taylor" – ab 27. Oktober 2013 sechs Mal 90 Minuten irischer Krimi im ZDF

25.10.2013

Zwischen 27. Oktober und 1. Dezember strahlt das ZDF die irische Krimiserie "Jack Taylor" jeweils um 22 Uhr an sechs aufeinanderfolgenden Sonntagen aus. Die deutsch-irische Koproduktion entstand in Zusammenarbeit mit der Bremedia in Galway (und Dublin) sowie in Bremen.

Jack Taylor, Ex-Polizist und Säufer aus dem irischen Galway, ist die Titelfigur der Romanserie des irischen Erfolgsautors Ken Bruen – Crime Noir. Der raue Ermittler mit dem weichen Herz schlittert in jeder Folge unfreiwillig in Kriminalfälle hinein und endet tief im Sumpf menschlicher Abgründe.

Jack Taylor wird gespielt von Ian Glen, bekannt aus "Game of Thrones", "Downton Abbey", "Die Päpstin", "Tomb Raider", "Die eiserne Lady", etc.

Die internationale Serie wurde in englischer Sprache gedreht und bereits in viele Länder verkauft, darunter Irland, Australien, Polen, US-Amerika – zuletzt lief sie sehr erfolgreich in Großbritannien. Regie führte Stuart Orme, die Produzenten sind Ralph Christians und Clodagh Freemann.